Logo Evangtours GmbH
Reisebüro Am Schlosspark
Startseite Reisebüro Reise Suche Zypern - Tochni Armenien 2022 Auschwitz und Krakau Private Touren durch Israel Ferienanlage Griechenland Incoming Informationen Kontakt Impressum Umweltprojekte slow tourism
Schnell Kontakt
Telefon +49 (0) 35955 45888
Brief info@evangtours.de

Das Heilige Land jenseits des Jordans

zurück

Besuchen Sie mit uns ein Land, dessen geschichtliche Vergangenheit bis in prähistorische Zeiten zurückreicht: Jordanien, das heutige Königreich der Haschemiten.


1. TAG Ankunft und Transfer zum Hotel
Ankunft am Flughafen Amman. Begrüßung durch unseren Repräsentanten. Transfer zum Hotel in Amman. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Amman.


2. TAG Wüstenschlösser und Kan Zaman
Fahrt zu den Wüstenschlössern. Sie wurden ursprünglich als Jagdschlösser erbaut. Besuch der bekanntesten und interessantesten Schlösser Qasr Al-Kharrane und Qasr Amra (Weltkulturerbe der Unesco). Das östlichste aller Wüstenschlösser ist Qasr Azraq. Diese schwarze Basaltfestung liegt inmitten einer Oase, die ein Rastplatz für hunderte verschiedener Vogelarten ist. Am Nachmittag Weiterfahrt zum Kan Zaman Dorf, eine alte renovierte Karawanserei. Rückfahrt nach Amman. Abendessen und Übernachtung.


3. TAG Stadtrundfahrt in Amman und Jerash
Stadtrundfahrt in Amman, der Hauptstadt Jordaniens. Besuch der Zitadelle, wo zahlreiche Ausgrabungen römischer, byzantinischer und frühislamischer Funde gezeigt werden. Besuch des archäologischen Museums auf der Zitadelle, wo eine hervorragende Sammlung von jordanischen Altertümern aus der Zeit der Frühgeschichte bis ins 15. Jahrhundert zu sehen ist. Weiterfahrt zum römischen Theater. Besuch des Folklore Museums. Hier werden das Leben und die Traditionen der Jordanier widergespiegelt. Fahrt durch die alte Stadt und anschließend Besuch der König Abdullah Moschee, der größten modernen Moschee der Stadt. Weiterfahrt nach Jerash. Besuch der weitläufigsten und besterhaltensten Stadtanlagen aus der römisch hellenistischen Zeit. Nachmittag Rückfahrt nach Amman. Abendessen Übernachtung im Hotel.


4.TAG Um Qeis - Jordantal - Pella - Totes Meer
Fahrt nach Um-Qeis, der antiken Stadt Gadara. Sie ist eine der einzigartigen griechisch-römischen Dekapolis-Städte in Jordanien. Besichtigung des Theaters, des Wohnviertels, der Basilika-Terrasse und des Nymphenbrunnens. Weiterfahrt durch das immergrüne Jordantal nach Pella, eine weitere Stadt der Dekapolis (griech. Zehnstädtebündnis). Weiterfahrt zum Toten Meer Guest House. Freizeit für ein Bad im Toten Meer. Spätnachmittag Rückfahrt nach Amman. Abendessen und Übernachtung.


5. TAG Madaba - Nebo - Petra
Fahrt nach Madaba. Besichtigung des berühmtesten der röm.- byzan. Mosaike, der Landkarte von Palästina. Diese wunderschöne Mosaiklandkarte befindet sich in der griechischorthodoxen Kirche St. Georg. Nicht weit entfernt von Madaba erhebt sich der Berg Nebo. Vom Berg Nebo hat man einen herrlichen Blick über die Abhänge des Jordangrabens bis hin zum Toten Meer und dem gegenüberliegenden Westjordanland. Besuch der byzantinischen Kirche von Siyagha. Weiterfahrt auf der historischen Königstraße und durch das Tal Wadi Mujjib, dem Grand Canyon Jordaniens, mit einem atemberaubenden Ausblick auf Felsen, Täler und die Heimat der “Schwarzen Iris”, der jordanischen Nationalblume. Besuch der Kreuzfahrerburg aus dem 12.Jh. Weiterfahrt nach Petra. Abendessen und Übernachtung in Petra.


6. TAG Petra
Nach dem Frühstück kurzer Pferderitt vom Haupteingang der antiken Stadt Petra bis zum “Siq” (350 m). Erleben Sie das Wunder von Petra, wo jeder “Rosarote Stein” den Traum der Nabatäer erzählt. Wir führen Sie durch die architektonischen und geistigen Wunder dieses majestätischen Platzes. Besichtigen Sie diese berauschende Stadt zu Fuß. Am späten Nachmittag zurück zum Hotel in Petra. Abendessen und Übernachtung.


7. TAG Petra - Wadi Rum - Wadi Araba - Amman
Fahrt zu dem Naturressort Wadi Rum, einem Tal, das aus Wüste und mondähnlicher Landschaft besteht, deshalb auch 'Tal des Mondes' genannt wird. Fahrt mit den Beduinen-Jeeps zur Entdeckung der atemberaubenden Wüste in Begleitung einheimischer Beduinen zum großen Berg Al-khazali. Weiterfahrt via Aqaba und Wadi Araba am Toten Meer entlang nach Amman. Abendessen und Übernachtung.


8. TAG Abreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Amman.



Laden Sie sie hier den Flyer zur Reise kostenfrei herunter
zurück