Logo Evangtours GmbH
Reisebüro Am Schlosspark
Startseite Reisebüro Reise Suche Armenien 2020 Auschwitz und Krakau Private Touren durch Israel Ferienanlage Griechenland Events Incoming Informationen Kontakt Impressum Umweltprojekte
Schnell Kontakt
Telefon +49 (0) 35955 45888
Brief info@evangtours.de

7 Tage - Die Sieben Gemeinden

zurück

1.Tag:
Flug nach Ýzmir, dem alten Smyrna und Transfer zum Hotel


2.Tag:
Nach dem Frühstück Fahrt zur Polykarpkirche (Offb 2,8-11) von Smyrna. Weiterfahrt nach Pergamon (Offb 2,12-17); dem heutigen Bergama. Besichtigung der Akropolis mit den Fundamenten des berühmten Zeusaltars, Bibliothek, hellenistisches Theater und Trajan-Tempel und Kultbezirk des Heilsgottes Asklepios. Abendessen und Übernachtung in Bergama


3.Tag:
Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Thyateira (Offb 2,18-29; Apg 16,14), dem heutigen Akhisar, wo die Purpurhändlerin Lydia lebte. Weiterfahrt nach Sardes zu einem der bedeutendsten Königreiche der Welt (Offb 3,1-6). Hier werden wir ein Gymnasium, die Synagoge, Agora sowie Geschäfte und einen Teil der Königsstraße sehen. Anschließend geht es nach Alaþehir, dem antiken Philadelphia, (Offb 3,14-22), wo noch Teile einer Basilika zu sehen sind. Abendessen und Übernachtung in Pamukkale


4. Tag:
Nach dem Frühstück Besichtigung der antiken Stadt Hierapolis (Kol 14,13; Bischofsitz des Papias): Thermenanlage, Theater, Arkadenstraße und Nekropole. Möglichkeit zum Gang zur Martyriumskirche des Phillipus und zu den weißen Kalksinterterrassen. Anschließend Weiterfahrt nach Laodizea (Offb 3,14-22; Kol 4,15-16), einer unausgegrabenen Stadt. Fahrt zum Hügel von Kolossae (Kol 1,7; 4,12; Phlm 23), Aufstieg zum Stadthügel. Abendessen und Übernachtung in Pamukkale


5. Tag:
Nach dem Frühstück Weiterfahrt mit Besuch der jahrtausendjahrealten Kultur, die Teppichknüpfkunst. Anschließend geht es nach Aphrodisias, der beeindruckenden Ruinenstadt, die im Altertum nicht nur wegen ihrer Bildhauer-, Philosophen- und Ärzteschule bekannt war, sondern auch als Zentrum des Fruchtbarkeitskultes der Aphrodite galt.
Abendessen und Übernachtung bei Þelcuk oder Kuþadasý


6. Tag:
Eingehende Besichtigung des hellenistisch-römischen Ephesus (Offb 2,1-7) mit Agora, öffentlichen Gebäuden, Hanghäusern, Celsus-Bibliothek, Hauptstraße, Theater in dem sich die Silberschmiede gegen Paulus versammelten (Apg 19), Konzilskirche, Johannesbasilika, Stätte des einst als Weltwunder gefeierten Artemistempel. Besuch im Museum und Auffahrt zum "Haus der Mariens". Abendessen und Übernachtung bei Þelcuk oder Kuþadasý


7.Tag:
Transfer zum Flughafen Rückflug.
zurück